Kater Wuschel
Kater Wuschel Katzenfutter Katzenpflege Spiel & Spass Gesunderhaltung und Erkrankungen

 

Spiel & Spass für Katzen

Der Spieltrieb ist bei jungen Katzen von Natur aus schon früh ausgeprägt. Spielerisch wird gelernt, Beute zu machen, eine Voraussetzung für die Ernährung in freier Wildbahn. Während Freigänger diese Fähigkeiten zum Erjagen von Mäusen, Kaninchen oder Vögeln auch ausleben dürfen, fehlt dies den Hauskatzen ohne Freigang.

medpets.de

Hier gilt es, für spielerischen Ersatz zu sorgen. Zum einen kann die Katze sich allein beschäftigen, wenn ihr Fellmäuse, Bälle und anderes Spielgerät angeboten wird. Besser geht es mit einem Spielpartner, einer zweiten Katze als Gefährten zum raufen und herumtollen, oder dem Menschen, der mit Federwedel oder Mausangel die Katze beschäftigt. Viel Bewegung erhöht die Vitalität und beugt Übergewicht vor.

Ihr Tierladen oder Ihr Supermarkt hält eine große Fülle der verschiedensten Katzenspielzeuge bereit

 

Impressum